UserOnline

Blogkollegen

RSS Fremdsprachen und Neue Medien

RSS IHistory Project

RSS Geschichtspassage

RSS World History Blog

RSS Medien im Geschichtsunterricht

Ping me!

Blog: Geschichte und Neue Medien - Get your quick ping button at autopinger.com!

« OpenOffice 3 | Hauptseite | Thomas Nárosy: Gebrauchsfertige E-Learning Sequenzen auf Moodle »

Bibliographieren und zitieren

von AKoenig | Sprache |November 12, 2008

Abstract:

Mit der Neuorganisation der Studiengänge an den Universitäten halten immer stärker wissenschaftspropädeutische Anteile Einzug in den schulischen Unterricht. Im Saarland wird diese Tendenz durch die Einführung eines neuen Fachs, des Seminarfachs, in der Gymnasialen Oberstufe Saar (GOS) besonders deutlich. Es geht in diesem Fach vor allem darum, Schülerinnen und Schülern wissenschaftliche Arbeitsweisen und Methoden, aber auch Präsentationstechniken näher zu bringen. Methodisch-diaktisch setzt das Fach auf Handlungsorientierung und Schülernähe. Das Seminarfach gibt lediglich ein Rahmenthema vor. Im Rahmen dieses Themas sollen Schülerinnen und Schüler möglichst eigenständig sich mit Spezialthemen auseinandersetzen, diese unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten aufarbeiten und - in der Regel der Klassengemeinschaft - präsentieren.
Das Landesinstitut für Pädagogik und Medien hat auf diese Entwicklung reagiert. Verschiedene Inhalte werden in modularisierter Form als Web Based Training aufbereitet und unter Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.
Nun ist das zweite Modul zum Thema “Bibliographieren und zitieren” erschienen.

Tags: Medienkompetenz, Seminarfach, Informationskompetenz, eXe-Learning, SOL, Arbeitsmaterialien, Tutorials, Allgemein |

Comments